Komposte

▪ Culti-Fibre einsetzbar bei Rhododendron, 1993-15 …lesen

▪ Grünkompost/Rindenhumus/Torf-Mischungen in verschiedenen Mengenverhältnissen zeigten allgemein kein optimales Wachstum bei Chamaecyparis law. 'Columnaris', 1993-22 …lesen

▪ Substrate aus Grünkompost und Rindenhumus mit nur 30 % Torf brachten bei reiner N-Düngung die größten Pflanzen bei Spiraea japonica 'Little Princess’, 1993-23 …lesen

▪ Rationelle Untersuchung gärtnerischer Erden mit der CaCl2/DTPA-Methode, 1994-6 ...lesen

▪ Holzfaserprodukte und hohe Grünkompostanteile führten bei Cotoneaster zu kürzeren Trieben im Vergleich zum Einsatz von höheren Rindenhumusanteilen und Torf, 1994-7 …lesen

▪ Bodeneigenschaften und Wachstum von Acer pseudoplatanus nach Einarbeitung von Stallmist und Biokompost, 1994-11 …lesen

▪ Holzfaserprodukte und hohe Grünkompostanteile brachten bei Spiraea decumbens nicht befriedigende Ergebnisse, 1994-19 …lesen

▪ Bodenverbesserungsmittel für die Hochstamm-Neuanpflanzung Zwischenbericht – Info, 1994-21 …lesen

▪ Rindenmulch mit 29% Feinanteil förderte bei neu gepflanzten Rosen im Freiland das Wachstum, 1994-24 …lesen

▪ Jute als Substratzuschlagstoff  bei Thuja occ. 'Brabant', 1995-4 …lesen

▪ Verschiedene Zuschlagstoffe eignen sich bei entsprechender Düngung für die Containerkultur auf Fließmatte, 1995-7 …lesen

▪ Düngung von komposthaltigen Substraten: Die N-Versorgung durch Osmocote 39 ist nicht gleichzusetzen mit der durch Osmocote 5-6 M! 1995-8 …lesen

▪ Ein vollständiger Ersatz von Torf durch Holzfaserprodukte als Containersubstrat überzeugte nicht bei der Anzucht von Spiraea decumbens, 1995-15 …lesen

▪ Keine negativen Auswirkungen auf Boden und Pflanzenwachstum nach zweijähriger Behandlung mit Rindenmulch bei Rosen, 1995-17 …lesen

▪ Ein vollständiger Ersatz von Torf durch Holzfaserprodukte als Containersubstrat überzeugte nicht bei der Anzucht von Cotoneaster dammeri, 1995-18 …lesen

▪ Eine Mulchung bei einer Rosenneupflanzung brachte keine Wachstumseinbuße. Eine Stickstoff - Düngung wirkte sich positiv auf die Pflanzengesundheit aus, 1995-19 …lesen

▪ Bodeneigenschaften und Wachstum von Forsythia x intermedia 'Spectabilis' nach Einarbeitung verschiedener Mulchmaterialien, 1995-27 … lesen

▪ Eignung von Komposten aus verschiedenen Rottverfahren als Substratzuschlag für Gehölze, 1996-1 … lesen

▪ Torfreduzierung und -ersatz bei entsprechender Düngung für die Containerkultur auf Fließmatte möglich, 1996-10 …lesen

▪ Negativer Einfluss von Chlorid auf Gehölze in Substratkomposten, 1996-11 …lesen

▪ Benetzungsmittel für Substrate (Rosa 'The Fairy', Thuja 'Columna'), 1996-14 …lesen

▪ Kaffeesatz als Substratzuschlagstoff, Caryopteris clandonensis 'Heavenly Blue', 1996-18 …lesen

▪ Fertigsubstrate und Kapillarbewässerung brachten bei Spiraea japonica 'Little Prineess' in 11 cm-Töpfen die höchsten Ergebnisse bezüglich Pflanzenhöhe und - gewicht, 1996-20 …lesen

▪ Einsatz von Toresa Spezial und Toresa-Containersubstrat bei Cupressocyparis, 1996-28 …lesen

▪ Holzfaser- und Kompostsubstrat, Cupressocyparis, 1997-16 …lesen

▪ Keine Wachstumsnachteile bei Deutzia in Kompostkultursubstrat mit höheren Gehalten an Spurenelementen, 1998-4 …lesen

▪ Komposteinsatz in der Baumschule, 1998-13 …lesen

▪ Kompostsubstrat für die Kultur von Gehölzen in Containern, 1998-17 …lesen

▪ Wachstum von Gehölzen in Container-Substraten auf Kompostbasis, 1998-18 …lesen

▪ Kompostsubstrate für Rhododendron, 1998-24 …lesen

▪ Humusversorgung von Baumschulböden mit Kompost, Teil ll: Schwermetalle, 1999-24 … lesen

▪ Kompostsubstrate für Baumschulgehölze, 1999-31 … lesen

Humusversorgung von Baumschulböden mit Kompost, Teil I: Nährstoffe, 1999-35 … lesen

▪ Torffreie Substrate auf Kompostbasis für die Anzucht von Gehölzen, 2001-18 …lesen

▪ Beim Komposteinsatz in Containersubstraten Container-Kulturrisiken beachten, 2004-17 …lesen